Information
Radastų g. 2, 3 Stock, 404 Zimmer
Tel.: (8 37) 32 42 29
e-mail: info-de.kaunas@kvb.lt
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten
Mo     14.00-18.00 Uhr
Di      8.30 -13.00 Uhr
Mi-Fr  12.00-16.30 Uhr   
Jeden letzten Mittwoch des
Monats geschlossen

Partner:
Goethe institut logo

Die Deutsche Bibliothek wurde durch eine Vereinbarung zwischen dem Goethe-Institut e.V. (Deutschland) und der Öffentlichen Kreisbibliothek Kaunas im Jahre 1996 gegründet.
Die Schweizer Bibliothek wurde durch eine Vereinbarung zwischen SWISS BALTIC NET/Gebert Ruef und Pro Helvetia Stiftung und der Öffentlichen Kreisbibliothek Kaunas im Jahre 2000 gegründet.
Das Ziel ist es, den Leser mit deutscher und schweizerischer Kultur, Wirtschaft, Literatur, Geschichte bekannt zu machen, die deutsche Sprache in Litauen zu pflegen und kulturelle Zusammenarbeit von beiden Ländern zu fördern

Die deutschsprachigen, französischen und italienischen Materialien im Bestand stehen für die Nutzung in der Bibliothek und für die Ausleihe nach Hause zur Verfügung.

Sie finden in der Bibliothek:

  • mehr als 8000 Medien: Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Videokassetten, DVDs, CDs, CD-ROMs und Audiokassetten. Diese Medien informieren über Kultur, Wirtschaft, Geschichte, Geographie, politische und soziale Entwicklungen. Ein großer Teil des Bestandes der Bibliothek besteht aus Materialien zum Fach Deutsch als Fremdsprache. Es gibt auch Medien für die Kinder.
  • Audio- und Videogeräte für die Nutzung der Medien im Bestand,
  • Computer für die Nutzung der Medien im Bestand und für die Suche im Internet zu den Themen der Bibliothek.

Ausleihbedingungen:

  • Ein Besucher darf bis zu 10 Medien ausleihen.
  • Die Medien werden für 15 Tage verliehen.
  • Die Videos dürfen nicht kopiert oder öffentlich vorgeführt werden.
  • Die Leihfrist kann persönlich, telefonisch (8-37 324229) oder per e-mail (info-de.kaunas@kvb.lt) verlängert werden;
  • Für die Materialien, die nicht rechtzeitig zurückgegeben wurden, ist vom Benutzer eine Versäumnisgebühr zu entrichten (pro Medieneinheit/pro überzogenem Tag – 10 ct)
  • Nicht ausleihbar sind:
    • die neuesten Nummern der Zeitungen und Zeitschriften;
    • Nachschlagewerke und viel benutzte Materialien (sie sind mit einem roten Aufkleber gekennzeichnet).

Weitere Dienstleistungen:

  • Scannen und Ausdruck von Dokumenten;
  • Wir erteilen bibliographische Informationen;
  • Wir verleihen die Medien per Fernleihe an Bibliotheken, Dienststellen und Organisationen;
  • Wir organisieren:

Projekte:

  • Teilnahme an Projekten zur deutschen und schweizer Kultur und Geschichte für das litauische Publikum und an Projekten zur beiderseitigen Verständigung
  • Seit 2001 nehmen wir an dem gemeinsamen Projekt „Deutsche Kulturtage“ teil;
  • Im Jahre 2004 das Projekt „Hesse – der Reisende zwischen den Welten“;
  • Im Jahre 2006 das Projekt „Joseph Ehret 110“;
  • Im Jahre 2009 „Schweizer Kulturerbe in Kaunas“, „ Kulinarisches Kulturerbe der Schweiz “.

Wichtige Hinweise:


>

Norėdami pagerinti Jūsų naršymo kokybę, naudojame slapukus, kuriuos galite bet kada atšaukti. Daugiau apie slapukus.